FOOD

Endlich ist es so weit!

IMG_2548_klein

Endlich habe ich wieder mehr Zeit mich um die Dinge zu kümmern, die mir Spaß machen! Die letzten Monate waren nicht sehr einfach, aber wenn man umzieht, einen neuen Job beginnt und auf einmal mit dem ICE zu Arbeit fahren muss, ist es wohl normal, dass es etwas dauert, bis man sich an den neuen Alltag gewöhnt hat. Wenn du mein neustes Video gesehen hast, weißt du schon, warum ich diese kleine Pause brauchte und das ich jetzt wieder regelmäßig Videos veröffentlichen möchte.  Aber ich will nicht nur Videos drehen, sondern auch auf diesem Blog regelmäßig Beiträge schreiben.

2012 hatte ich diesen Blog gestartet, allerdings noch in einem ganz anderen Design. Ein paar Wochen später, habe ich einen YouTube Kanal eröffnet und den Blog offline gestellt. Damals war ich der Meinung, dass beides zusammen keinen Sinn machen würde. Mittlerweile habe ich so viele Ideen, die manchmal viel besser auf einem Blog umzusetzen sind, als in einem Video. Auf meinem YouTube Kanal dreht sich meistens alles um vegane Kosmetik oder Ernährung. Auf meinem Blog wird Veganismus nicht das Hauptthema sein, denn ich werde auch Beiträge zu allgemeinen Themen, die mich bewegen oder interessieren, veröffentlichen.

Wenn du keinen Beitrag verpassen möchtest, folge mir gern auf Twitter oder Instagram:

Instagram: https://www.instagram.com/veganewunderwelt/

Twitter: https://twitter.com/Veg_Wunderwelt

Ich hoffe, dass dir mein neuer alter Blog gefallen wird und freue mich sehr, wenn du regelmäßig vorbei schaust!

Wer kann sich noch an meinen Blog im alten Design erinnern?

Liebe Grüße,

Jenny

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s